WILLKOMMEN im Stall "Ecurie du bosquet"

Ecurie du Bosquet, übersetzt, "Der Stall bei der Hecke" befindet sich im Weiler Mariahilf der Gemeinde Düdingen, im Kanton Freiburg. Zentral gelegen und doch auf dem Lande. Der Autobahnanschluss Düdingen (A12) ist in drei Minuten erreichbar, vor der Haustür befindet sich eine Bushaltestelle mit Verbindungen in Richtung Tafers, Schmitten und Düdingen. Freiburg ist mit dem Bus in 15 Minuten und mit dem Fahrrad in 10 Minuten erreichbar.

Die Ausritte beginnen direkt vor der Haustür und führen über gepflegte Felder, durch kleine und grosse Wälder, oder auch im gestreckten Gallop über Feldwege und entlang der Taverna. Besonders verlockend ist im Sommer ein erfrischendes Bad im Schiffenensee.

Wir sind hier im Frühjahr 2013 ins Bauernhaus unterhalb des Restaurants "Planet Edelweiss" mit unseren Pferden eingezogen und seither am Einrichten, Gestalten und Umbauen. Mitgebracht haben wir unsere rund 18-jährige Erfahrung aus der Landwirtschaft, der Pferdezucht und dem Führen einer Reitschule. Die "Pferdbranche" wird jetzt "nur" noch nebenberuflich weitergeführt und konzentriert sich auf die Reit- und Sprachlager und die Pferdezucht. Nach dem Umbau der Stallungen zu Freilaufställen mit Auslauf, konnte Ende 2015 auch der Reitplatz (20x40m) eröffnet werden.

Weiden hinter dem Haus

Sprachen lernen im Tandem. Miteinander und voneinander Sprachen lernen

Jugendliche aus der Deutschschweiz und der Romandie treffen sich direkt am "Röstigraben" zum gemeinsamen Lernen, Reiten und Spass haben.

 

 

Unser Bauernhaus

 

Kühles Bad nach einem Tagesritt an den Murtensee

Unser neuer Reitplatz von 20x 40m, erstellt im November 2014

 

Lagerimpressionen:


 

Die Umgebung lädt zu wunderschönen Ausritten ein. Mit dem neuen Reitplatz sind wir weniger vom Wetter abhängig. Neben Dressur- und Springreiten, studieren wir mit den Lagerteilnehmern und unseren Pferden auch kleine Zirkusnummern ein.